Archivierter Artikel vom 27.10.2019, 15:51 Uhr
Koblenz

Schlösser geknackt: Fahrräder in Koblenz gestohlen

Im Koblenzer Stadtbereich ist es in den vergangenen Tagen zu mehreren Fahrraddiebstählen gekommen. An der Mainzer Straße wurden in der Nacht zu Freitag ein pink- und silberfarbenes Tourenfahrrad der Marke Pegasus und ein zweites, noch nicht näher bekanntes Fahrrad entwendet. Die Täter zerstörten die Fahrradschlösser.

Bereits am Mittwoch war ein Mountainbike der Marke Trek Powerfly 5 gestohlen worden, das zwischen 20 und 22 Uhr in der Rheinstraße mit einem Ringschloss an einem Zaun angekettet war. Zwischen Donnerstag, 18.30 Uhr, und Freitag, 8.50 Uhr, wurde in der Roonstraße ein Scott Mountainbike gestohlen, das mit einem Schloss an einem Fahrradständer befestigt war. Und ein schwarz-graues Stevens X4 Crossrad verschwand am Freitag am Bahnhof: Gegen 8 Uhr hatte sein Besitzer es am Fahrradständer befestigt. Als er gegen 20 Uhr an den Ständer in der Nähe des Taxistandes zurückkehrte, fehlten Fahrrad und Schloss. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0261/1032510 entgegen.