Archivierter Artikel vom 01.02.2015, 10:09 Uhr
Plus
Koblenz

Schlägerei unter Brücke: Sohn und Schwiegersohn taumelten dem Zeugen blutend entgegen

Blutüberströmt sind ihm sein Sohn (21) und sein Schwiegersohn (38) am 11. Juni vergangenen Jahres unweit der Balduinbrücke in Lützel entgegengetaumelt. Am Freitag sagte der 42-jährige Vater und Schwiegervater der beiden Geschädigten als Zeuge vor dem Landgericht Koblenz aus. Angeklagt sind zwei 20-jährige und ein 19-jähriger Koblenzer, denen die Staatsanwaltschaft versuchten Mord vorwirft.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema