Archivierter Artikel vom 25.06.2017, 18:17 Uhr
Plus
Koblenz

Schiffsdeck wird zum Tanzparadies

Nur zufriedene, frohe und glückliche Gesichter gab es unter den 250 Gästen bei der Premiere von „Rhein tanzen“ auf der MS Asbach. Es ist ein neues Format, bestehend aus Schifffahrt im romantischen Mittelrheintal, genussvollem Essen und Trinken und vor allem Tanzen, das unsere Zeitung gemeinsam mit der Köln-Düsseldorfer (KD) Rheinschifffahrt den Menschen in der Region und insbesondere den treuen RZ-Lesern als All-Inclusive-Paket künftig mehrmals im Jahr anbieten will. Eugenie Eberz aus Koblenz strahlte beim Verlassen des Schiffs: „Es war super toll. Mein Herz hat geleuchtet.“ Auch KD-Vorstand Achim Schloemer, der ebenso wie der kommissarische Chefredakteur Peter Burger mit an Bord war, freute sich: „Wir sind begeistert, wie gut die Leute dieses neue Format annehmen. Wir sind überzeugt, dass Koblenz solch ein Angebot braucht.“

Von Winfried Scholz Lesezeit: 3 Minuten