Archivierter Artikel vom 25.11.2016, 11:17 Uhr
Plus
Urmitz/Bendorf

Rund 40 Arbeitsplätze entstehen: Kann investiert 25 Millionen Euro in Werk in Urmitz

Stolze 25 Millionen Euro investiert die Kann-Gruppe aus Bendorf in ein neues Werk in Urmitz, in dem sie ihre gesamte Produktion von Betonterrassenplatten zentralisieren will.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema