Archivierter Artikel vom 28.08.2020, 13:03 Uhr
Plus
Koblenz/Region

Rund 30 Prozent der Fahrgäste tragen keinen Mund-Nasen-Schutz: Maskenmuffel müssen die Züge verlassen

Die Corona-Fallzahlen steigen seit geraumer Zeit wieder stark an. Ende vergangener Woche überschritt der tägliche bundesweite Wert neuer Infektionen sogar die 2000er-Marke, und dies nicht aus dem Grund, weil mehr getestet wird, wie das Robert-Koch-Institut mit Nachdruck feststellte. Im Juni lag der Wochenmitte-Tageswert bei knapp über 300 Neuinfektionen.

Von Winfried Scholz Lesezeit: 2 Minuten
+ 4686 weitere Artikel zum Thema