Archivierter Artikel vom 20.02.2015, 19:26 Uhr
Plus
Koblenz

Rosenmontag in Koblenz: TVM wollte Geld für den „Zuch“

Der Rosenmontagszug wurde erstmals seit Jahren bei TV Mittelrhein nicht live übertragen. Im Internet äußern sich Zuschauer enttäuscht, bei Facebook wird das Thema diskutiert. Dort äußerte sich auch Franz-Josef Möhlich, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval: „Wir als AKK hätten uns eine Übertragung durch TV Mittelrhein gewünscht.“

Lesezeit: 1 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema