Archivierter Artikel vom 10.04.2014, 09:11 Uhr

Rollerfahrerin in Koblenz-Pfaffendorf verletzt – Polizei sucht Zeugen

Koblenz-Pfaffendorf – Einer Rollerfahrerin hat ein hellbrauner VW am Dienstag, 8. April, gegen 7.40 Uhr die Vorfahrt genommen. Es kam zu einer Kollision, bei der die 49-Jährige stürzte und sich Prellungen an Hüfte sowie Schulter zuzog.

Die Rollerfahrerin befuhr die Emser Straße in Pfaffendorf in Richtung Pfaffendorfer Brücke. An einer Engstelle in Höhe der Emser Straße 134 kam es laut Polizei zum Unfall. Die Autofahrerin hielt an, fuhr jedoch dann mit dem Hinweis davon, ihren Mann zum Arzt bringen zu müssen. Die Rollerfahrerin konnte sich das Kennzeichen KO-EM merken. Die Ziffernfolge ist nicht bekannt. Auf dem Beifahrersitz des VW soll ein älterer Mann mit grauen Haaren gesessen haben, und die Fahrerin soll über 60 Jahre alt sein. Die Polizei Lahnstein bittet um Hinweise unter Telefon 02621/9130.