Archivierter Artikel vom 14.06.2016, 15:20 Uhr
Plus
Rhens

Rhens ist zum Sparen gezwungen

Mehr als 7,5 Millionen Euro Schulden wird die Stadt Rhens voraussichtlich zum Ende des Jahres haben. Das geht aus dem gerade einstimmig verabschiedeten Haushaltsplan hervor. „Wir müssen sparen – und das ist mit Einschränkungen für alle Bürger verbunden“, erklärte Stadtbürgermeister Raimund Bogler in seiner Haushaltsrede.

Lesezeit: 2 Minuten