Archivierter Artikel vom 29.07.2016, 10:27 Uhr
Plus
Koblenz/Mittelrhein

R(h)eine Ansichtssache: Eine Serie rund um Postkarten von Rhein und Mosel

Dass in Zeiten von Facebook, Instagram und WhatsApp kein Mensch mehr Postkarten schreibt, ist ein großer Irrtum. Die klassische Ansichtskarte hat auch heute noch ihre Fans, und vor allem in einer touristischen Gegend wie der Region an Rhein und Mosel werden nach wie vor jedes Jahr Zigtausende Bildgrüße an die Lieben daheim verschickt. Welche Motive sind die beliebtesten? Was muss drauf sein – Festung, Deutsches Eck oder am besten beides? Welches Bild von Koblenz und dem Rheintal wird da in alle Welt verschickt? Wir gehen dem Phänomen Ansichtskarte in einer neuen Serie auf den Grund.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema