Archivierter Artikel vom 02.07.2015, 08:24 Uhr
Plus
Koblenz

„Rhein in Flammen“: Sommerfest bringt das Buga-Gefühl nach Koblenz zurück

„Rhein in Flammen“, da ist alles drin, was Koblenz und seine Attraktivität ausmacht, sagt Tom Steinebach, bei der Koblenz-Touristik verantwortlich für die Planung des Festes. „Die Landschaft, Kultur, Natur, das Wasser, die Festung“, zählt er fast euphorisch auf.

Lesezeit: 4 Minuten