Archivierter Artikel vom 20.12.2011, 14:50 Uhr
Plus

Region Koblenz: Minderjährige zum Drogenkonsum verführt

Koblenz/Weißenthurm – Er hat seiner 17-jährigen Bekannten mehrfach Marihuana und Amphetamine verkauft oder ihr zum gemeinsamen Konsum angeboten. Zudem wurden bei zwei Wohnungsdurchsuchungen je rund 15 Gramm Betäubungsmittel – abgepackt in Einzelportionen – sichergestellt. Dafür kassierte ein 25-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Weißenthurm jetzt eine Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten.

Lesezeit: 2 Minuten