Region MYK

Region Koblenz: CDU verliert ein städtisches Rathaus

Konnte die CDU bei der Bürgermeisterwahl vor fünf Jahren letzten Endes vier städtische Rathäuser in der Region verteidigen, werden die Karten jetzt neu gemischt. Während die Rathäuser in Weißenthurm und Rhens unter CDU-Führung bleiben, steht in Mülheim-Kärlich fest: Erstmals in der Geschichte der Stadt wird es keinen CDU-Bürgermeister geben – dafür ein Stechen. In Vallendar hat der CDU-Kandidat noch Chancen in der Stichwahl.

Damian Morcinek Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net