Archivierter Artikel vom 14.05.2018, 18:01 Uhr
Plus
Koblenz

Ravensteynstraße: Startschuss für Bau neuer Brücke ist gefallen

Symbolischer erster Spatenstich für die Brücke über die Eisenbahn in der Pfaffendorfer Ravensteynstraße. Die Brücke, die wegen baulicher Mängel seit 2009 für den Autoverkehr gesperrt war, verbindet die beiden Stadtteile Pfaffendorf und Hochheim. „Es ist gut, dass diese Brücke neu gebaut wird, denn gerade im Winter ist sie für Rettungsfahrzeuge eine wichtige Verbindung“, betonte Oberbürgermeister David Langner. Zudem kommt dem Bauwerk eine hohe Bedeutung bei Hochwasser zu, wenn die Emser Straße beispielsweise wegen Überschwemmung gesperrt ist.

Von Peter Karges Lesezeit: 2 Minuten