Vallendar

Raser in Vallendar: Wenn die Tempo-30-Zone zur Rennstrecke wird

Elisabeth Hartenfels ist verzweifelt: Tag für Tag rauschen jede Menge Autos an ihrer Wohnung in der Sebastian-Kneipp-Straße auf dem Mallendarer Berg vorbei – viel schneller als erlaubt. Der Abschnitt, in dem nach Beobachtung der Anwohnerin regelmäßig gerast wird, führt unmittelbar an der Konrad-Adenauer-Schule und dem Berufsförderungswerk Koblenz (BFW) vorbei. Hartenfels fordert: Blitzen. Die RZ machte sich an Ort und Stelle ein Bild von der Situation.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net