Archivierter Artikel vom 10.10.2014, 15:29 Uhr
Plus
Remagen/Neuwied

„Ramschpreise“ beschädigen Image: Händler sollten zur Marke werden

Der Sportartikelhersteller Adidas machte vor zwei Jahren Schlagzeilen, als er Onlinehändler nicht mehr beliefern wollte. Adidas scheiterte mit seinem Anliegen, weil das Bundeskartellamt eine Einschränkung des Wettbewerbs fürchtete.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 23 weitere Artikel zum Thema