Archivierter Artikel vom 25.11.2016, 08:36 Uhr
Koblenz

Räuberische Erpressung: Täter überfällt Netto und flieht

Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstagabend die Netto-Filiale in der Koblenzer Roonstraße überfallen und ist geflohen. Die Polizei sucht Zeugen.

Blaulicht an Polizeiauto
Die Polizei im Einsatz.
Foto: dpa

Der maskierte Einzeltäter betrat den Netto gegen 19.50 Uhr, bedrohte die anwesende Kassierin verbal und forderte sie auf, ihm Bargeld auszuhändigen. Nachdem die Mitarbeiterin dem Täter einen Geldbetrag übergeben hatte, flüchtete er zu Fuß.

Die Koblenzer Polizei fahndete mit starken Kräften im Tatortbereich und Stadtgebiet. Der Täter war männlich, 1 Meter 85 groß und schmal. Er hatte eine graue Mütze, ein Halstuch mit Sternen, eine Steppjacke, blaue Jeans und dunkle Schuhe an. Hinweise erbittet die Polizei Koblenz unter 0261/10 30.