Archivierter Artikel vom 30.09.2011, 16:25 Uhr
Koblenz-Metternich

Radler verursacht Unfal

Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr in Koblenz-Metternich.

Koblenz-Metternich. Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr in Koblenz-Metternich. Eine 32-jährige Frau aus Mülheim-Kärlich fuhr mit ihrem Toyota auf der Trierer Straße hinter einem Audi in Richtung Bubenheimer Weg. Als der 64-jährige Audi-Fahrer in den Bubenheimer Weg abbiegen wollte, musste er plötzlich stark abbremsen, da ein Fahrradfahrer entgegen der Fahrtrichtung die Straße kreuzte. Durch das Bremsmanöver fuhr die 32-Jährige auf den Audi auf, der Fahrradfahrer radelte davon. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mehr als 1500 Euro. Die Polizeiinspektion Koblenz 2 bittet Zeugen, sich unter Telefon 0261/103 29 11 zu melden.