Weitersburg

Radler bei Weitersburg totgefahren: Autofahrer aus dem Westerwald muss sechs Jahre in Haft

Für sechs Jahre muss ein Westerwälder wegen versuchten Mordes hinter Gitter. Der Mann hat nach Überzeugung des Koblenzer Landgerichtes einen Fahrradfahrer bei Weitersburg mit einem Audi A6 frontal erfasst und so schwer verletzt, dass dieser an der Unfallstelle starb. Hilfe holte der Autofahrer, der seinen Führerschein abgegeben hatte, nicht.

Katharina Demleitner Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net