Weitersburg

Radler bei Weitersburg gestorben: Nach Fahrerflucht wird gegen zwei Westerwälder ermittelt

Fahndungserfolg im Fall des tragischen Unfalls am Donnerstagabend, bei dem ein Radfahrer auf der K81 bei Weitersburg frontal von einem Auto erfasst wurde und anschließend an seinen Verletzungen gestorben ist. Wie die Staatsanwaltschaft Koblenz auf RZ-Nachfrage mitteilt, wird gegen zwei Westerwälder ermittelt.

Damian Morcinek
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net