Archivierter Artikel vom 05.05.2022, 14:37 Uhr
Plus
VG Vallendar/Koblenz

Prozess um Schlag mit einer Bierflasche: 25-Jähriger muss dauerhaft in Maßregelvollzug

Zu einem dauerhaften Aufenthalt im Maßregelvollzug ist ein 25-jähriger Angeklagter aus der Verbandsgemeinde Vallendar verurteilt worden, nachdem dieser im Dezember 2021 aufgrund von Wahnvorstellungen einem Freund zweimal mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen hat. Dies hat die zwölfte Strafkammer um Richterin Anne Werner am Landgericht Koblenz entschieden.

Von Marvin Conradi Lesezeit: 2 Minuten