Archivierter Artikel vom 16.08.2014, 14:07 Uhr
Plus
Koblenz

Prozess: Muss Hotelchef sein Schwimmbad abreißen?

Er wollte seinen Enkeln eine Freude machen, aber jetzt hat der Koblenzer Hotelchef Harald Nowag (65) mächtig Ärger: Der Eigentümer des Forsthauses Remstecken ließ im Garten seines Wohnhauses im Koblenzer Stadtwald für 8000 Euro ein Schwimmbad anlegen – hatte aber keine Baugenehmigung. Darum verlangt die Stadt, dass er das Bad abreißt. Mit seiner Weigerung ist er gescheitert.

Lesezeit: 2 Minuten