Archivierter Artikel vom 31.07.2018, 18:33 Uhr
Plus
Koblenz

Preiswerte Grundstücke gesucht: Koblenzer Wohnbau würde gern mehr erschwingliche Wohnungen errichten

Die Koblenzer Wohnbau entwickelt sich gut. Die Zahlen stimmen, und endlich ist auch der Weg für den Bau eines staatlich geförderten neuen Mietshauses in Lützel in der Straße „In der Wehring“ frei. Für die künftigen Bewohner heißt das: Sie können dort zu relativ erschwinglichen Konditionen leben. Die stadteigene Wohnungsbaugesellschaft würde gern weitere Objekte für Menschen bauen, die geringe finanzielle Möglichkeiten haben. Es gibt nur ein Problem.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten