Archivierter Artikel vom 24.09.2018, 19:39 Uhr
Koblenz

Polizeichor Koblenz: Bald ertönt das letzte Lied

„Sing mit uns …“ Auf der Homepage wirbt der Polizeichor noch um „junge Männer, die Interesse am Chorgesang haben“. Doch den Kampf hat er verloren: Mit einem letzten Konzert am Samstag, 29. September, verabschiedet sich der Chor. Im wahrsten Worte sang- und klanglos wollten die rund 30 aktiven Sänger nicht aufhören, berichtet Vorsitzender Rudolf Meid. Deshalb wird der Chor noch die Vorabendmesse in der Josefskirche um 17.30 Uhr begleiten, dann ein kleines Konzert geben und dies noch einmal ab 20 Uhr im Polizeipräsidium wiederholen. Und dann ist Schluss.

Doris Schneider Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net