Archivierter Artikel vom 15.11.2013, 09:19 Uhr

Polizeibericht: Mehrere Neuwagen in Koblenz-Lützel beschädigt und ein Einbruch in Koblenz-Ehrenbreistein – Polizei sucht Zeugen

Koblenz-Lützel/-Ehrenbreistein – Mehrere Neuwagen in Lützel beschädigt und ein Wohungseinbruch in Ehrenbreistein.

Neuwagen beschädigt

Lützel – Mehrere Neuwagen sind in der Nacht zum Mittwoch auf dem Gelände eines Autohauses in der Andernacher Straße beschädigt worden. Laut Polizei haben Unbekannte an drei Autos Scheiben eingeschlagen, vermutlich um an die im Inneren gelagerten Winterreifen zu gelangen. Dies scheiterte jedoch. Hinweise unter Telefon 0261/103 29 11.

Einbruch im Dahl

Ehrenbreitstein – Auf Schmuck und Computer hatten es offensichtlich Einbrecher abgesehen, die durch ein aufgehebeltes Fenster in ein Einfamilienhaus in der Brentanostraße eingedrungen sind. Hierzu nutzten sie am Mittwoch zwischen 17.35 und 18.15 Uhr die Abwesenheit des Eigentümers und durchwühlten mehrere Zimmer. Die genaue Schadenshöhe ist laut Polizei noch nicht bekannt. Hinweise an die Kripo unter Telefon 0261/1031.