Plus
Kobern-Gondorf/Koblenz

Polizei und Staatsanwaltschaft: U-Haft für Verdächtige nach brutalem Raub in Kobern Gondorf

Nach einem brutalen Überfall in Kobern-Godorf im Januar hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Koblenz führt ein Ermittlungsverfahren gegen einen 25-jährigen Deutschen sowie einen 29-jährigen Türken aus dem Westerwald wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen erpresserischen Menschenraubs.