Archivierter Artikel vom 09.03.2016, 13:33 Uhr
Plus
Kreis Mayen-Koblenz

Polizei ermittelt: Mit 3,4 Promille auf der Autobahn geparkt

Nicht alltäglicher Einsatz auf der A 61 in Richtung Süden: Die Polizei hat kurz vor dem Autobahnkreuz Koblenz nicht nur einen unbeleuchteten Pkw auf dem Standstreifen gefunden, sondern darin auch den schalfenden Fahrer und eine halb leere Flasche Wodka.