Archivierter Artikel vom 09.03.2016, 13:33 Uhr
Kreis Mayen-Koblenz

Polizei ermittelt: Mit 3,4 Promille auf der Autobahn geparkt

Nicht alltäglicher Einsatz auf der A 61 in Richtung Süden: Die Polizei hat kurz vor dem Autobahnkreuz Koblenz nicht nur einen unbeleuchteten Pkw auf dem Standstreifen gefunden, sondern darin auch den schalfenden Fahrer und eine halb leere Flasche Wodka.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net