Archivierter Artikel vom 09.09.2018, 20:00 Uhr
Plus
Region

Pflegenotstand in der Region: Kampf mit harten Bandagen

In Deutschland herrscht Pflegenotstand. Gleich drei Bundesminister wollen daher in einer konzertierten Aktion mehr Menschen für die Pflege begeistern. Gesundheitsminister Jens Spahn, Familienministerin Franziska Giffey und Sozialminister Hubertus Heil setzen auf bessere Arbeitsbedingungen, gerechte Bezahlung und mehr Wertschätzung für die Pflegekräfte. Höchste Zeit, finden Einrichtungen in der Region, die kaum noch Bewerber für freie Stellen finden.

Von Katharina Demleitner Lesezeit: 2 Minuten