Koblenz/Region

Pfaffendorfer Brücke wird nachts voll gesperrt – IHK spricht wegen aktueller Lage von „Katastrophe für Koblenz“

Kleiner Crash, große Wirkung: Ein Unfall mit Blechschaden auf der Bendorfer Brücke hat am Donnerstagmorgen dafür gesorgt, dass viele Bundesstraßen und Ausweichrouten in der Region dicht waren. Und natürlich auch dafür, dass es auf der A 48 lange Staus gab. Die Bendorfer Brücke ist bekanntlich nicht das einzige Sorgenkind derzeit.

Katrin Steinert Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net