Archivierter Artikel vom 07.05.2019, 18:18 Uhr

Pfaffendorfer Brücke: Das passiert gerade

Gegenwärtig laufen Arbeiten zur Ertüchtigung der Randbereiche an der Fahrbahn und am Geh- und Radweg.

Die Randbereiche werden ertüchtigt.  Foto: Stadt Koblenz
Die Randbereiche werden ertüchtigt.
Foto: Stadt Koblenz

Nach dem Entfernen der alten Schrammbordschienen aus Stahl – Schutzeinrichtungen, die eine radabweisende Wirkung haben – wurde der darunter liegende marode Beton bearbeitet und wird nun mit einem kunststoffvergüteten Beton ertüchtigt. Danach wird die Randfuge mit Stahlbauteilen dicht verschlossen. Gleichzeitig wird nun ein Arbeitsgerüst unter der Brücke aufgestellt, um von dort aus an der Unterseite der Brücke zu arbeiten.