Archivierter Artikel vom 06.11.2014, 08:27 Uhr
Plus
Koblenz

Patiententag „Hilfe fürs Ohr“ in Koblenz: Hören ist wichtig fürs soziale Miteinander

4,5 bis 5 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Hörstörungen, jeder Zehnte kennt Ohrgeräusche (Tinnitus), schätzen die Experten. Infos zu diesen Problemen bekommen Interessierte beim achten Koblenzer Patiententag „Hilfe fürs Ohr“ am Samstag, 8. November, 10 bis 16 Uhr in der Rhein-Mosel-Halle. Veranstalter ist der Verein Treffpunkt Ohr. Der Eintritt ist kostenfrei.

Lesezeit: 2 Minuten