Archivierter Artikel vom 09.12.2019, 06:19 Uhr
Bendorf

Partnerin mit Springmesser bedroht: Mann in Bendorf verhaftet

Ein hochaggressiver Mann hat in der Nacht zum Montag seine Partnerin mit einem Springmesser bedroht. Gegen 0.13 Uhr wurde die Bendorfer Polizei über die Bedrohungslage informiert.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Nach verbalen Streitigkeiten soll der 47-Jähriger seine Partnerin mittels Springmesser bedroht haben. Beim Eintreffen der Polizeibeamten erschien der hochaggressive und erheblich alkoholisierte Beschuldigte zurück am Einsatzort und zeigt sich komplett unkooperativ.

Nur mit Hilfe von Unterstützungskräften konnte er schließlich überwältigt und zu Boden gebracht werden. Da sich der Beschuldigte weiterhin nicht beruhigen wollte, wurde er zu Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.