Koblenz

Oktoberfest in Koblenz: Auftakt mit Besucherrekord

In Dirndl und Lederhose bekleidete Menschen, die schunkelnd mit einem Maß Bier auf den Bänken tanzen – das sind die prägenden Bilder des Oktoberfests. Auch in Koblenz wurde jetzt die Saison der Trachtenkleidung und Volksmusik eingeläutet. Mit mehr als 3850 Leuten feierte das Oktoberfest am Freitagabend seinen Auftakt. Hans-Jürgen Lichter, Betreiber des Festzeltes, ist mehr als zufrieden mit den Besucherzahlen: „Freitag war der stärkste Eröffnungstag, den wir je hatten.“ Auch der Samstag war fast ausverkauft.

Annika Wilhelm Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net