Archivierter Artikel vom 26.01.2022, 11:41 Uhr
Plus
Urbar

OG-Rat diskutiert: Zieht die Kita Urbar in alte katholische Kita?

Die dreigruppige kommunale Urbarer Kita „Unter dem Regenbogen“ muss aufgrund gesetzlicher Vorgaben erweitert werden. Erforderlich sind eine Mensa sowie ein Ruhe- und ein Bewegungsraum. „Hierfür gibt es also einen Rechtsanspruch“, erklärte Ortsbürgermeisterin Karin Küsel.

Von Winfried Scholz Lesezeit: 3 Minuten