Archivierter Artikel vom 08.12.2014, 08:27 Uhr
Plus
Koblenz

Nordtangente Koblenz: Boden wird schon untersucht

Archäologen und Geophysiker sind derzeit damit beschäftigt, das Areal für die geplante Nordtangente zwischen dem Ikea-Kreisel bei Bubenheim und Metternich zu untersuchen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass diverse Zeugnisse längst vergangener Zeiten auf beziehungsweise unter der Strecke verborgen sind.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 49 weitere Artikel zum Thema