Archivierter Artikel vom 15.06.2010, 15:16 Uhr

Neues Baugebiet in Weitersburg soll Lücke schließen

In Weitersburg gibt es Bestrebungen, ein neues Baugebiet zu erschließen. Ins Auge gefasst ist das Gebiet „Auf’m Bungert“.

In Weitersburg gibt es Bestrebungen, ein neues Baugebiet zu erschließen.

Ins Auge gefasst ist das Gebiet „Auf’m Bungert“.

Ein erster Schritt war im vorigen Jahr ein gemeinsamer Antrag von FWG und SPD im Ortsgemeinderat zur Aufstellung des Bebauungsplans „Auf’m Bungert“, der einstimmig angenommen und zur Vorberatung in die Ausschüsse verwiesen wurde. Damit sind die Weichen für ein Vorhaben gestellt, das schon seit Jahren schmort. Am Mittwochabend will der Gemeinderat endlich eine Entscheidung treffen.

Mehr zum Thema lesen Sie am Mittwoch in der Koblenzer Rhein-Zeitung