Plus
Koblenz

Neuer Standort belebt die Nachfrage: Tourist-Info meldet 90 000 Besucher pro Jahr

Die Tourist-Info ist für viele Besucher der Stadt der erste Anlaufpunkt – und seit diese im Forum Confluentes sitzt, erreicht sie deutlich mehr Menschen als früher. Fünf Jahre nach Eröffnung des Kulturbaus können die Verantwortlichen also insgesamt ein positives Fazit ziehen, auch wenn es noch ein Problem gibt, das man dringend aus der Welt schaffen will.

Von Stephanie Mersmann
Lesezeit: 2 Minuten
„Die neue Tourist-Info ist sehr attraktiv, und sie wird gut angenommen“, sagt Jochen Benekenstein, Sprecher der Koblenz-Touristik, die die Tourist-Info für die Stadt managt. Seit diese im neuen Forum eröffnet wurde, gibt es eine zentrale touristische Anlaufstelle in der Stadt, darüber hinaus eine viel größere und auffälligere als früher – ...