Plus
Koblenz

„Neue“ Rheinanlagen ohne Brunnen

Brunnen Foto: Reinhard Kallenbach

Der vierte Bauabschnitt der Sanierung der Rheinanlagen zwischen Pfaffendorfer Brücke und Januarius-Zick-Straße hat begonnen. Dabei wollen die Planer vom Mainzer Büro Adler & Olesch ganz im Sinne des berühmten preußischen Gartenbaudirektors Peter Joseph Lenné (1789–1866) handeln. Das betrifft nicht nur die Räume, sondern vor allem die Bepflanzung und die Plätze.

Lesezeit: 1 Minute
Koblenz. Der vierte Bauabschnitt der Sanierung der Rheinanlagen zwischen Pfaffendorfer Brücke und Januarius-Zick-Straße hat begonnen. Dabei wollen die Planer vom Mainzer Büro Adler & Olesch ganz im Sinne des berühmten preußischen Gartenbaudirektors Peter Joseph Lenné (1789–1866) handeln. Das betrifft nicht nur die Räume, sondern vor allem die Bepflanzung und die ...