Plus
Kreis MYK/Koblenz

Neue Grundsteuer ermitteln: Ältere müssen hohe Hürden nehmen

Alles auf Anfang – so lautet das Motto bei der neuen Grundsteuer. Die Besitzer von Eigenheimen, Mietshäusern, Eigentumswohnungen und Grundstücken sind jetzt gefordert: Sie müssen von Juli an eine Erklärung an das Finanzamt abliefern, in der die Feststellung des Grundsteuerwerts erklärt wird. Für Ältere, die möglicherweise nicht viel Erfahrung im Umgang mit Computern haben, sei das Verfahren unzumutbar, sagen jetzt Kritiker.

Von Thomas Brost Lesezeit: 3 Minuten