Archivierter Artikel vom 27.10.2020, 15:28 Uhr
Koblenz

Neue Corona-Regeln in Koblenz: Sind die Maßnahmen zu lasch?

Wenn man zurzeit tagsüber durch die Fußgängerzonen geht, sieht man immer mehr Leute, die auch im Freien eine Maske tragen. Dabei ist seit Montag klar: Das müssen sie eigentlich gar nicht, zumindest nicht nach den neuen Corona-Vorgaben, die die Stadt verkündet hat. Denn diese sind längst nicht so einschneidend, wie manche es angesichts der stark steigenden Infektionszahlen erwartet hätten – aber warum eigentlich?

Stephanie Mersmann Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net