Archivierter Artikel vom 06.02.2018, 17:44 Uhr
Plus
Region

Närrische Kostümtrends: Kassenknüller und Medizinertipps gegen das Bibbern

Pünktlich zum Beginn des Straßenkarnevals wird es richtig kalt. Hat denn der Wettergott wie im vergangenen Jahr wieder kein Erbarmen mit den Narren? Was kann man gegen die Kälte tun? Und welche Kostüme sind gefragt – luftige Krankenschwesterkluft oder doch eher plüschiges Känguru? Wir haben bei Fachhändlern und Ärzten in Koblenz und dem Kreis Mayen-Koblenz nachgefragt, welche Verkleidungen angesichts der Temperaturen am besten laufen und wie viel Alkohol zum Feiern auf der Straße im Blut sein sollte, um nicht krank zu werden.

Von Daniel Rühle Lesezeit: 3 Minuten