Archivierter Artikel vom 15.05.2021, 10:35 Uhr
Plus
Koblenz/Kaltenengers

Nachdem der Vater bei Notfalleinlieferung mit ins Krankenhaus ging: Mutter darf nicht zum Sohn in die Kinderklinik

Da war dieser eine Moment, als der Sechsjährige blutend auf dem Arm seines Vaters lag, und die Rettungssanitäter fragten: „Wer von Ihnen will mit?“ „Fahr du“, hat Sabrina Brücker zu ihrem Mann gesagt. „Ich pack' ein paar Sachen zusammen und komme nach.“ Wenn die 36-Jährige da gewusst hätte, dass sie nicht zu ihrem Sohn in die Kinderklinik darf, dass sie ihn fast eine Woche nicht sehen würde, hätte sie es anders entschieden.

Von Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten
+ 4695 weitere Artikel zum Thema