Archivierter Artikel vom 09.10.2020, 07:39 Uhr
Plus
Koblenz

Nach verheerendem Brand im Alt Coblenz: Lokal kann endlich wieder öffnen

Noch immer, wenn er den Kamingeruch seiner Nachbarn wahrnimmt, bekommt er Beklemmungen, sagt Joe Wilbert. Im Lokal des 67-Jährigen hat es vor fast zweieinhalb Jahren gebrannt. Zum Glück wurde niemand verletzt, aber das ganze denkmalgeschützte Haus einschließlich des Lokals und der Wohnungen wurde mehr als zwei Jahre lang saniert. Nun stehen Marianne und Joe Wilbert kurz vor der Wiedereröffnung. Endlich, sagen sie, und es klingt wirklich genervt.

Von Doris Schneider Lesezeit: 2 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema