Koblenz/Neuwied

Nach Shisha-Bar-Attacke: Vier Männer verhaftet – SEK-Einsatz in Neuwied

Der brutale Überfall auf die Shisha-Bar „Zweite Heimat“ in der Koblenzer Altstadt ist gut eine Woche her – jetzt hat die Polizei vier Männer festgenommen. SEK-Einsatz in Neuwied hängt mit dem Fall zusammen.

Katrin Steinert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net