Archivierter Artikel vom 08.07.2016, 16:36 Uhr
Koblenz

Nach schwerem Unfall an Gülser Brücke: Straße ist wieder frei [Update]

Nach ersten Informationen hat es an der Gülser Brücke (B 416) einen schweren Unfall mit einem beteiligten Motorradfahrer gegeben.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

In einer ersten Pressemitteilung der Polizei heißt es: Nach derzeitigem Kenntnisstand geriet eine PKW Fahrerin aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser wurde infolge des Zusammenstoßes schwer verletzt.

Polizei und Rettungskräfte sind im Einsatz. Die Bundesstraße im genannten Bereich ist derzeit voll gesperrt.

[Update, 18 Uhr]: Wie die Polizei auf RZ-Nachfrage mitteilt, ist die Straße für den Verkehr wieder freigegeben.

tim/nbo