Koblenz

Nach mehr als drei Jahren: Hilda-Neubau in der Südallee ist fast fertig

Bereits seit Juli 2017 gibt es die große Baustelle am Hilda-Gymnasium und damit auch die Beeinträchtigungen in der Südallee. Einen Ersatzbau inmitten einer geschlossenen Häuserreihe zu errichten, ist ohnehin knifflig, berichten Hubert Kroh, neuer Leiter des Zentralen Gebäudemanagements der Stadt, und Konstantin Duderstaedt. Hier war es aber besonders knifflig. Was bisher alles gemacht wurde und wie es weitergeht: Die wichtigsten Infos.

Doris Schneider Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net