Koblenz

Nach langer Krankheit: Bürgermeisterin kehrt ins Rathaus zurück

Gute Nachrichten aus dem Rathaus: Die schwer erkrankte Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein ist offensichtlich auf dem Weg der Genesung.

Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes- Rosenstein
Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes- Rosenstein
Foto: Stephanie Mersmann

Das ließ sie Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig am Freitag im Stadtrat ausrichten. Die letzte große Operation sei zur vollen Zufriedenheit der Ärzte wie der Patientin verlaufen, nun sei aber noch einige Zeit der Regeneration nötig, teilte der OB mit.

Spätestens nach Karneval will die Bürgermeisterin aber wieder ihren Dienst antreten. Die beliebte Politikerin, die als Bürgermeisterin Mitglied des vierköpfigen Stadtvorstands von Koblenz ist, ist aus gesundheitlichen Gründen schon seit Monaten nicht im Dienst.

sem