Archivierter Artikel vom 03.09.2019, 16:29 Uhr
Plus
Koblenz

Nach Kritik an Exklusivvertrag: Neues Gastrokonzept für die Rhein-Mosel-Halle soll erstellt werden

Noch bis Ende nächsten Jahres haben Mieter der Rhein-Mosel-Halle und des Schlosses kulinarisch keine andere Wahl: Sie müssen mit dem vorlieb nehmen, was ihnen Kenan Tayhus auftischt. Doch der Exklusivvertrag fürs Catering mit dem Koblenzer Großgastronom läuft Ende 2020 aus.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema