Archivierter Artikel vom 22.10.2020, 06:00 Uhr
Koblenz

Nach falschen Missbrauchsvorwürfen: Morddrohungen gegen Kita-Mitarbeiter

Erzieher und Mitarbeiter werden beschimpft, beleidigt, mit dem Tod bedroht: Seit Anfang der Woche sind in der Kita St. Martin auf der Pfaffendorfer Höhe und in der Geschäftsstelle des Trägers, der katholischen Kita gGmbH, Hunderte von Mails und Anrufen eingegangen. Hasserfüllte Mails und Anrufe, gespickt mit Anschuldigungen und massiven Drohungen.

Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net