Archivierter Artikel vom 21.01.2022, 17:00 Uhr
Plus
Kreis MYK

Nach Chaos im Kreis: Busunternehmen stellt sich der Öffentlichkeit

Der Unmut über die Probleme im öffentlichen Personennahverkehr im Kreis seit der Einführung des neuen Linienplanes Mitte Dezember ist weiterhin groß. Vor allem der neue Betreiber, die zum Transdev-Konzern gehörenden Verkehrsbetriebe Rhein-Eifel-Mosel (VREM), tut sich schwer, seine vertraglich festgeschriebenen Pflichten zu erfüllen.

Von Martin Boldt Lesezeit: 4 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema