Archivierter Artikel vom 03.04.2018, 15:29 Uhr
Koblenz

Nach brutalem Mordfall: Koblenzer wollen Spenden für Beerdigung sammeln

Über kein anderes Thema wird in Koblenz derzeit so viel gesprochen wie über den grausamen Mord an Gerd Michael Straten, der vor zwölf Tagen tot und enthauptet auf dem Hauptfriedhof gefunden wurde. Und es wird nicht nur geredet: Bei Facebook wurde eine Gruppe gegründet, die für den ermordeten Obdachlosen eine angemessene Beerdigung ermöglichen möchte.

Doris Schneider Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net